quickpaid Preisverzeichnis

1. Allgemeines

Nachfolgende Gebühren, Zinsen und Finanzierungslimite gelten vorbehaltlich einer anderweitigen Vereinbarung zwischen A.B.S. und dem Kunden. Eine solche muss ausdrücklich erfolgen und kann auch für einzelne Forderungen erfolgen.

Alle Angaben verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

 

2. Allgemeine Zinsen und Gebühren

A.B.S. berechnet dem Kunden unabhängig von tatsächlichen Forderungsübernahmen eine
Jahresgebühr von 0,00 Euro für jedes angefangene Jahr ab Vertragsschluss

 

3. Zinsen und Gebühren je Forderungsübernahme

A.B.S. berechnet für die Übernahme einer Forderung Zinsen und/oder Gebühren nach Maßgabe der jeweils bei dem Angebot zur Übernahme einer Forderung getroffenen Preisabsprache für Finanzierungszeiträume von 60, 90 oder 120 Tagen. Die Preisabsprache findet bei der Auswahl des Zahlungszieles im quickpaid-Portal statt. Vorbehaltlich dessen gilt jedoch ein
Mindestpreis von 25,00 Euro für jede einzelne Forderungsübernahme.

Ein Finanzierungszeitraum von 120 Tagen beinhaltet die Vereinbarung einer Rückzahlung des Kunden in Raten von 30% nach 60 Tagen, weiteren 30% nach 90 Tagen und den restlichen 40% nach 120 Tagen.

Soweit bei der Forderungsübernahme durch A.B.S. Skonti gezogen werden können, versteht sich der finanzierte Rechnungsbetrag bereits um diese reduziert.

Für die Überziehung eines Zahlungsziels durch den Kunden berechnet A.B.S. Zinsen von
1,50% pro Monat ab dem ersten Tag der Überziehung auf den offenstehenden Betrag.

 

4. Finanzierungslimite

A.B.S. finanziert gleichzeitig nur Forderungen bis zu Höchstbeträgen, die je einzelner Forderung, je Lieferant und je Kunde von A.B.S. festgelegt werden können und dem Kunden mitgeteilt werden.

 

5. Sonstige Gebühren und Kosten

A.B.S. berechnet dem Kunden fremde Bankspesen und sonstige Kosten weiter.